Liebe Vereinsmitglieder,

der Vorstand der K.S.K. e.V. wollte sich mal wieder in dieser sehr schwierigen Corona Zeit zur Wort melden. Zuallererst wollen wir uns erneut bei allen Mitgliedern für Ihre Unterstützung und Treue bedanken! Es gab bisher in diesem Winter keine einzige Rückbuchung der Beiträge und auch keine einzige Kündigung! Das muss uns erst ein Sportverein vormachen! Wir sind wirklich stolz auf euch!

Selbstverständlich wissen wir auch, dass es so für Einige nicht weitergehen kann. Das Datum für die Öffnung der Sportvereine steht immer noch nicht fest und lässt sich auch nur schwer abschätzen. Unter Betrachtung dieser Umstände haben wir eine Bitte bzw. einen Vorschlag an die Vereinsmitglieder: bitte unterstützt weiterhin den Verein mit euren Monatsbeiträgen. Wenn jemand jedoch finanziell es nicht stemmen kann (Stichwort Kurzarbeit etc.), darf er den Mitgliedsbeitrag für den nächsten Monat März sich zurückbuchen und der Verein wird nicht auf die Einziehung bei diesem Mitglied bestehen.

Achtung: im März wird ebenfalls der jährliche Vereinsbeitrag fällig (35 € bis 18 Jahre und 55€ ab 18 Jahre). Dieser darf nicht zurückgebucht werden, da er an die die Mitgliedschaft verknüpft ist!

Wir freuen uns schon riesig darauf euch alle bald endlich persönlich in den Trainingsräumen zu begrüßen und wieder mit dem Training zu beginnen!

Liebe Grüße, euer K.S.K. e.V. Vorstand


Diese Information wurde veröffentlicht von:
https://www.kampfkunst-schule-kloetzel.de